Aktuelles

Mai 2018

Zungenbrecher

 

Wenn die 4. Klässler im Deutsch selber Zungenbrecher schreiben, entstehen solche Texte:

 

Die Schwiegermutter hat ein Schwiegersohn, der Schwiegersohn hat eine Schwiegertochter, die Schwiegertochter hat einen Schwiegervater, der Schwiegervater hat schwierige schwitzende Schwiegereltern.

 

 

Und wenn Sie gerne noch weitere solche Sätze lesen möchten, finden Sie hier mehr.

Einblicke ins Schulleben

 

Was die Kindergärtner von der Gruppe B zum Thema "Rumpelstilzchen" unternehmen, finden Sie hier.

Und auch beim Kindergarten C gibt es Neues zu sehen.

 

 

April 2018

Schul- und familienergänzende Tagesstrukturen

 

Die Gemeinden müssen den Lernenden bedarfsgerecht schul- und familienergänzende Tagesstrukturen zur Verfügung stellen. Rain deckt die vorgeschriebenen Angebote in Zusammenarbeit mit dem Verein Chenderhand Seetal ab. Detaillierte Informationen erhalten Sie im Rainfo oder hier.

März 2018

Praktischer Fahrradtest

 

Die Schüler und Schülerinnen der 5. und 6. Klassen bereiten sich in der nächsten Zeit auf die Veloprüfung vor. Sie werden deshalb öfters Kinder mit Leuchtwesten auf der Strecke sehen. Falls Sie mit Ihrem Kind die Strecke üben wollen, finden Sie hier den Streckenplan.

Abteilungen im Schuljahr 18/19

 

Im kommenden Schuljahr werden an unserer Schule 3 Kindergarten- und 11 Primarschul-Abteilungen geführt.

Die ISS Rain/Hildisrieden umfasst 8 Abteilungen.

 

Die Abteilungen für das nächste Schuljahr finden Sie hier.

Februar 2018

Gute Beurteilung der Schulen Rain und Hildisrieden

 

In diesem Schuljahr wurden die drei Einheiten der Schulen Rain/Hildisrieden (KG/PS Rain, KG/PS Hildisrieden, ISS Rain/Hildisrieden) von der kantonalen Abteilung Schulevaluation extern evaluiert. Dabei fanden Unterrichtsbesuche statt, Lehrpersonen und Lernende wurden interviewt und nahmen an einer Umfrage teil, Erziehungsberechtigte waren ebenfalls zur Teilnahme an einer Befragung eingeladen.

 

Nun liegen die detaillierten Berichte vor. Beurteilt wurden die Bereiche Führung und Management, Bildung und Erziehung, Ergebnisse und Wirkungen. Die Schulen Rain/Hildisrieden wurden sehr positiv beurteilt. Wir freuen uns sehr über die ausserordentlich positiven Rückmeldungen und sind motiviert, uns auch in Zukunft für eine gute Schule in Rain und Hildisrieden einzusetzen.

Aufgezeigt wurde auch das Entwicklungspotenzial. Die Schulleitung hat in der Zwischenzeit zusammen mit den Evaluatoren die Entwicklungsziele für die nächsten Jahre definiert.

 

Wir danken allen Eltern, die sich bei der Umfrage beteiligten.

 

Eine Zusammenfassung der Beurteilung und die definierten Entwicklungsziele finden Sie hier.

 

Die Ergebnisse der Evaluation der ISS Rain/Hildisrieden finden Sie auf der Webseite der ISS.